BOTANICALS

Beerenwachs

INCI: RHUS VERNICIFLUA PEEL CERA

 

ABOUT

Beerenwachs wird aus den Fruchtschalen des Lackbaums (Rhus verniciflua) gewonnen. Bereits in der Antike stellten Frauen aus Beerenwachs pflegende Lotionen her. Der Lackbaum ist ein bis zu 20 Meter hoher Laubbaum, der in Korea, Indien und Japan zuhause ist. Bei der Ernte wirft er Früchte, die bis zu 6 x 6 Zentimeter groß sind. Diese werden schonend gekocht und anschließend verarbeitet.

 

THE POWER OF NATURE

Beerenwachs enthält vor allem Palmitin- und Stearinsäure, welche ihm seine hautschützenden Eigenschaften verleihen. Es schützt die Haut vor äußeren Einflüssen ebenso wie vor Feuchtigkeitsverlust. Wegen des zusätzlich spezifischen Schmelzverhaltens von Beerenwachs und seiner weichen Konsistenz nutzen auch wir es in unserem Wundbalsam als natürlichen Konsistenzgeber mit hautpflegender Wirkung.

 

PROVEN BY SCIENCE

Kim, J. S., Kwon, Y. S., Chun, W. J., Kim, T. Y., Sun, J., Yu, C. Y. & Kim, M. J. (2010). Rhus verniciflua Stokes flavonoid extracts have anti-oxidant, anti-microbial and α-glucosidase inhibitory effect. Food Chemistry, 120(2), 539–543. https://doi.org/10.1016/j.foodchem.2009.10.051

 

Kim, M. (2002). Anticancer and Antioxidant Activity of Allergen-Removed Extract in Rhus verniciflua Stokes -Korean Journal of Medicinal Crop Science | Korea Science. https://www.koreascience.or.kr/. https://www.koreascience.or.kr/article/JAKO200203042347219.page

 

Lim, K. T., Hu, C. & Kitts, D. (2001). Antioxidant activity of a Rhus verniciflua Stokes ethanol extract. Food and Chemical Toxicology, 39(3), 229–237. https://doi.org/10.1016/s0278-6915(00)00135-6

Produkte in denen Lavendel enthalten ist

a wonder wundbalsam
Wundbalsam
ab €16,90